Erneut Podium für Hellerich / Jakobs

Der vierte Lauf der Rundstreckenchallenge Nürburgring fand am 10.06.2017 auf der Nürburgring Nordschleife statt. An den Start ging für MKR-Engineering das bereits bewährte Team auf Mark Hellerich und Jannik Jakobs. Das Fahrerduo konnte bereits in den ersten beiden Läufen der Saison zwei Klassensiege einfahren. An diese Erfolge wollte man anknüpfen.

In der Anfangsphase verlor der BMW M235iR mit der Startnummer 325 leider etwas Zeit auf die Kontrahenten Schrey/Naumann. Im weiteren Verlauf zeigten Mark und Jannik eine kontinuierlich starke Leistung, konnten aber durch viele Code60-Phasen und Unfallstellen den Rückstand nicht mehr einholen.
Man beendete das Rennen auf Platz 2 der Stark besetzten BMW M235i Racing Cup Klasse.

Teile diesen Artikel:

Posted by MKR-Engineering

MKR-Engineering bietet neben Fahrerplätzen in der DMV-BMW-Challenge, der RCN, verschiedenen Langstreckenrennen und Trackdays auch Carbonteile für Straßenfahrzeuge und Motorsport-Equipment. Neben unseren eigenen Fahrzeugen aus dem Hause BMW betreuen wir auch gerne Ihr Fahrzeug. Vom sportlichen Kleinwagen bis hin zum Porsche GT3R ist Ihr Tracktool bei uns in guten Händen.